Network Security

AERAsec
Network Security
Aktuelle Sicherheitsmeldungen


Die meisten Links führen direkt auf die entsprechende Datei der meldenden Organisation, damit Sie die Original-Meldung ebenfalls lesen können. Die Meldungen sind meist auf Englisch.

Übrigens: Wenn für Systeme Risiken veröffentlicht werden, heißt dieses nicht, daß die Systeme, für die keine Risiken veröffentlicht werden automatisch sicherer sind!

Die AERAsec Network Services and Security GmbH stellt ein:
IT Security Consultant (m/w)
in Hohenbrunn b. München

Weitere Informationen bei Dr. Matthias Leu - hr@aerasec.de

AERAsec

Hier finden Sie unsere Suchmaschine zur Netzwerk-Sicherheit!


Sie übermitteln u.a. folgende Informationen:

Ihr Browser

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)

Ihre Absenderadresse

ec2-54-80-227-237.compute-1.amazonaws.com [54.80.227.237]

Ihr Referer

(gefiltert oder nicht vorhanden)

Aktueller Monat, Letzter Monat, Letzte 10 Meldungen, Letzte 20 Meldungen (nur Index)

Ausgewählt wurde Meldung mit ID ae-201204-070

System: Red Hat Enterprise Linux
Topic: Schwachstellen in java-1.5.0-ibm und wireshark
Links: RHSA-2012-0508, ESB-2012.0398,
RHSA-2012-0509, ESB-2012.0399,
ID: ae-201204-070

In Java wurden verschiedene Lücken gefunden, deren Ausnutzung u.a. zur Ausführung von Code über das Netzwerk sowie Zugang zu vertraulichen Informationen führen kann. Alle Benutzer von java-1.5.0-ibm sollten ein Upgrade auf aktualisierte Pakete durchführen, die IBM 1.5.0 SR13-FP1 Java enthalten.
Verschiedene Fehler wurden in Wireshark, einem Tool zum Monitoren von Netzwerkverkehr, gefunden. Verbesserte Pakete beheben diese Fehler, die u.a. auch zu einem Denial-of-Service (DoS) führen können.



(c) 2000-2016 AERAsec Network Services and Security GmbH